In Belgien wird am 4. Mai die erste Phase der Lockerung in Kraft treten.

Krisismanagement
Santé publique
Coronavirus, Covid-19

Botschaft des Premierministers, Sophie Wilmès

Das Kernkabinett hat sich am Mittwoch, 29. April, mit den Ministerpräsidenten der Regionen und Gemeinschaften versammelt und auch die Experten der GEES hinzugebeten. Diese Experten haben erklärt, dass die derzeitige Entwicklung der Covid-19-Epidemie das Eintreten in die Phase 1A des belgischen Lockerungsplans wie vorgesehen ermöglicht. Außerdem raten die Experten nachdrücklich dazu, Schutz-, Test- und Tracingmaßnahmen so schnell wie möglich umzusetzen. In enger Absprache mit den Ministerpräsidenten der Teilgebiete wird der Ministerielle Erlass zur Festlegung der Maßnahmen für diese Phase morgen veröffentlicht.